Hegel - Philosophen:

Anaxagoras

Anaximander

Anselm von Canterbury

Aristoteles

Böhme, Jakob

Bruno, Giordano

Cicero

Demokrit

Descartes

Duns Scotus

Eckhart von  Hochheim

Epikur

Fichte, Johann Gottlieb

Gotama

Hegel, G.W.F.

Heraklit

Hobbes, Thomas

Hölderlin

Kant, Immanuel

Konfuzius

Laotse

Leibniz, Gottfried Wilhelm

Locke, John

Montaigne

Parmenides

Pascal, Blaise

Philon

Platon

Plotin

Proklos

Pythagoras

Schelling

Sokrates

Spinoza

Thales

Thomas von Aquin

Xenophanes

Zenon

> mehr

Wahrheit
Freiheit
Recht
 

“Es ist der ungeheure Irrtum unserer Zeiten gewesen, ...”                                  >>>

“heutigentags”
- Schibboleth     
  >>>

“... Um Brot wird gebettelt.
Getötet wird für Status und Macht.” 
                >>>

Russland - Sanktionen
Propagandakrieg
 und Kriegspropaganda
  >>> 

  "Jude, Jude, ..." Antisemitismus     >>>

Philosophie
Das Bekannte überhaupt
Hegel über Betrug
Freie Liebe
Ende der Geschichte
Philosophie-Religion
Religion und Geschichte
Zur Ästhetik
Gesellschaft und Politik
Platons Staat
Adorno
Antimoral
 

Recht
Die Idee des Rechts ist die Freiheit

Menschenrechte
Abraham Lincoln  -  Sklaverei
Philosophie des Rechts
Philosophie des Geistes
Rechtsknechtschaft
Völkerrecht
 

Politik
Grenzland  ( russisch: Украина/Ukraina )

Zynismus - Häme und Spott
ISIS-ISIL-IS
Russland - Kriegspropaganda
Europa
Versunkene Nachrichten
Scharia in Deutschland Parallejustiz
Islamismus
Antisemitismus
Judenhass
dhimmis
scharia
Krise-Kapitalismus
youth bulge
 

Wissenschaft Inkommensurabilitäten und Irrationalitätent
Technik
Science&Fiction
 

Religion
Gott wird nur so als Geist erkannt, indem er als der Dreieinige gewußt wird.

Hegel-Christus
'Ich bin' Propositionen
Pantheismus
Atheismus
Theismus
Atheisten-Theologen
Materialismus
 

<<    >>

  ABCphilDE  . Hegel -Philosophen  . Religion .  Kunst&Wahn  .  Hegel Quelltexte . Herok-Info

Nachrichten 2

manfred herok ©2000-14

<<    >>

Versunkene Nachrichten / > 1 / 3

Irans`s Ahmadinejad says
no place for Israel in new Middle East
                                                
Reuters, 17. August 2012

 Zerstörung Israels

„Präsident Mahmoud Ahmadinedschad sagte ihnen, es gebe keinen Platz für einen jüdischen Staat in einem zukünftigen Nahen Osten…
Sie wollen einen neuen Nahen Osten? Wir auch, aber in einem neuen Nahen Osten wird es keine Spur amerikanischer Präsenz und den Zionisten geben‘ …“

Präsident Mahmoud Ahmadinedschad in seiner Rede zu Al-Quds-Tag, 17. August 2012

 

Ein "Krebstumor" der bald verschwunden sein werde,
so bezeichnete Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad Israel ..                                                                                               .www.welt.de

Ahmadinejad:

„Wir müssen uns die Niedrigkeit unseres Feindes bewusst machen, damit sich unser heiliger Hass wie eine Welle immer weiter ausbreitet.“[

„Wenn jemand … dazu kommt, das zionistische Regime anzuerkennen – sollte er wissen, dass er im Feuer der islamischen Gemeinschaft verbrennen wird.“

„Wir stehen inmitten eines historischen Krieges, der seit Hunderten von Jahren andauert.“

„Der Imam [Khomeini] sagte:
Das Regime, das Jerusalem besetzt hält, muss aus den Geschichtsbüchern eliminiert werden. ... Wenn wir die gegenwärtige Phase erfolgreich hinter uns gebracht haben, wird die Eliminierung des zionistischen Regimes glatt und einfach sein.“

[Zitat falsch übersetzt??       >>>]

 

20. Januar 2006, 10:49 Uhr
Aggression gegen Israel
"Iran erhebt Irrsinn zum Staatsprogramm"
>>> SPIEGEL

 


Obsessive Geschichtskonstrukte


In der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte haben die Vereinten Nationen in klaren und einfachen Worten jene Grundrechte verkündet, auf die jedermann gleichermaßen Anspruch hat.  >>>

www.abcphil.de/html/antisemitismus

israel_stand

          Die Eroberung Europas durch die Muslim-Bruderschaft

iran

Seit ihrer Gründung 1928 hat die Muslim-Bruderschaft
(Hizb al-Ikhwan al-Muslimun) das politische Leben des Nahen Ostens zutiefst beeinflusst.
Ihr Motto ist: „Allah ist unser Ziel. Der Prophet ist unser Führer.
Der Koran ist unser Gesetz. Jihad ist unser Weg.
Auf dem Weg Allahs zu sterben ist unsere größte Hoffnung.

Die Muslim-Bruderschaft

Die Lage in Deutschland ist besonders viel sagend. Mehr als irgendwo sonst in Europa hat die Muslim-Bruderschaft in Deutschland bedeutend an Macht und politischer Akzeptanz gewonnen. Islamistische Organisationen in anderen europäischen Ländern folgen nun bewusst dem Modell, das von ihren deutschen Freunden erprobt wurde.

>Middle  East Quarterly >

sampfe9410409d46932b

>>>   “Ihr Judenhass ist im Grunde Christenhass.

“... Um Brot wird gebettelt. Getötet wird für Status und Macht.
Die zukünftigen youth bulges werden von den Strategen gerade deshalb als internationale Bedrohung gefürchtet, weil die große Mehrheit von ihnen nicht um das nackte Überleben kämpfen muß, sondern Kraft, Zeit und Freiheit ... für mehr hat."
Deshalb interessieren sich Strategen vorrangig erst nach einer eventuellen Hungerbeseitigung für das immer wahrscheinlicher werdende Konflikt- und Kriegsszenario:
 So kalt das anmutet, vor den Hungernden haben sie keine Angst.
Je erfolgreicher jedoch der Kampf gegen Hunger und Analphabetentum verläuft, desto kampfeslustiger werden die nach oben strebenden jungen Männer.
Die allgemeine Hoffnung auf das Ende der Kriege durch den Endsieg im Krieg gegen den Hunger gilt den Strategen als liebenswerteste und zugleich naivste der Illusion.
Wohl nirgendwo liegen Kriegs- und Friedensforscher weiter auseinander."

Söhne und Weltmacht. Terror im Aufstieg und Fall der Nationen
Gunnar Heinsohn,       

>>>  youth bulges  >>>

Melancholia youth bulge

Goldhagen
 Islam - Nazis
>>>SPIEGEL ONLINE


Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam “  
    >>>
 

La religion et la terreur war hier das Prinzip, wie bei Robespierre la liberté et la terreur.        Fanatismus>>>

 Hannes Stein|
Islam  totalitäre Vision
>>>WELT ONLINE

Die Eroberung Europas durch die
Muslim-Bruderschaft 

- Man hat der Jugend eingeredet, sie besitze das Wahre (in der Religion und im Sittlichen) schon, wie sie geht und steht.     >>>

 Gemeinschaft der Beleidigten Felix Mauser
.(§ 166 StGB)                  >>> .lskandal-im-sperrbezirk.

Appeasement

[Bescheidenheit]

Eloquente Nuscheligkeit
  Die Welt
 Necla Kelek  >>>

 Hitler sich mit den Muslim-Brüder..>>>

§ 166 StGB

Es geht auch zünftiger,... [video]       >>>

zurück blättern   <>       weiter blättern  

        ABCphilDE  . Hegel -Philosophen  . Religion .  Kunst&Wahn  .  Texte  . Hegel - Grundbegriffe . Herok-Info

[Home] [Eine(un-)heimliche Allianz] [Appeasement]

manfred herok ©2000-14

email:
mherok@outlook.de

Phil-Splitter

 

ABCphilDE

counter

Unique Visitors since Jan 2013 
                                                          >DETAILS

Flag Counter